Kontakt / Impressum Datenschutzerklärung

Winterbilder 2009 / 2010

Hier nun einige winterliche Bilder aufgenommen beim Toben von Franca und Eirínn bei uns im Garten.

Am frühen morgen war es noch nicht besonders sehr viel Schnee, man sah das Gras unserer Wiese noch ganz deutlich durchkommen. Troztdem hatten unsere Zwei schon einen tierschen Spaß im Schnee herzumzutoben.

Dezember 2009

Gegen Mittag begann es dann ziemlich heftig zu schneien, wie man auch auf einigen Bilder sehen kann.

Wer ist schneller?

Hab Dich!

Gegen Spätnachmittag sah es dann so aus:

Januar / Februar 2010

Nachdem der Schnee auch uns in Siegen noch einmal so richtig erwischt hat hier nun noch einige Winterbilder von unseren Spaziergängen und einige winterliche Impressionen aus Garten und Landschaft.
Die Hunde hatten jeden Tag ihren Spaß bei den Spaziergängen und beim Toben im Garten, während wir Zweibeiner eher damit beschäftigt waren, das Chaos etwas zu beseitigen.
Auch bei uns in Siegen ging das Salz aus, dementsprechend waren auch die Straßenverhältnisse.... aber der Frühling naht schon ganz bestimmt...!!

Aber nun wie immer viel Spaß beim betrachten der Bilder.

Zwei tobende Hunde im Schnee

Wer wird wohl erster sein?

Eirínn bei ihrer Lieblingsbeschäftigung:

Schneepflug spielen und die Nase so tief wie möglich in den Schnee eingraben.

Nach getaner Arbeit sieht man dann so aus....

Unterwegs haben wir dann noch Hunde-Freundin Shila getroffen. Natürlich wurde erstmal getobt.

Und wieder rückt der Schneepflug an....

Eirínn bis zum Bauch im Schnee versunken

Schneespringer

Gemeinsam im Schnee versunken Franca und Eirínn

Nicht vergessen wollen wir an dieser Stelle auch unseren Kater Tiger, dem dieses Wetter gar nichts ist. Lieber vertreibt er sich im Moment die Zeit im Haus schläft sehr viel und putzt sich nach den Mahlzeiten natürlich ordentlich, wie es sich für einen Kater gehört.

Tiger im Schnee

Winterliche Impressionen 2010

nach oben / zurück zur Bildergalerie